Enorme Einsparugen bei funktionierender Abgasanlage




Hier wird über alles diskutiert, was uns in der Zukunft bewegt.

Enorme Einsparugen bei funktionierender Abgasanlage

Beitragvon Martinius » Mo 1. Dez 2014, 15:19

Hallo,
mein Bekannter fährt eine Mercedes B-Klasse.

Das Auto hat er seit 2 Jahren nicht gewartet und nun ist der Auspuff kaputt.
Es kommt aus dem hinteren Schalldämpfer kaum noch was raus. Das Auto ist sonst sehr gepflegt. Aber
es ist laut. Denn offenbar ist ein Rohrverbinder defekt.
Bild
Ich habe ihm den Gefallen getan und mal unter das Auto geschaut.
Selber will er kein Geld in das Auto stecken. Auch aus Umweltschutzgründen habe ich ihm empfohlen, das Teil von mir wechseln zu lassen.
Denn wenn die Abgasanlage nicht richtig funktioniert und undicht ist, verliert das Auto an Leistung und die Abgase können auch in den Innenraum gelangen.
Für sein Modell kostet der Rohrverbindern gerade mal 12€. Ein günstiger Preis. https://www.rexbo.de/mercedes/b-klasse- ... age-100004 Den Einbau bekommt er von mir umsonst. Ich habe mal überschlagen, dass wenn jedes Auto mit funktionierender Auspuffanlage fahren würde, dass dann um die 1000 Tonnen CO2 Im Jahr einsparen. Das ist eine enorme Menge.

Also pflegt eure Autos und achtet darauf, dass solche Baugruppen immer ordnungsgemäß funktionieren.

Beste Grüße
Benutzeravatar
Martinius
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:30
Wohnort: Hamm

von Anzeige » Mo 1. Dez 2014, 15:19

Anzeige
 

Zurück zu Alternative Antriebsarten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron